Startseite 
   Bestattungsvorsorge 
 
   Den Alltag regeln 
     Wichtig 
     Gesetzliche Krankenkasse 
     Witwen- und Witwerrente 
     Rente, Pension 
     Versicherung, 
 Lebensversicherung, 
 Sterbegeldversicherung 
     Bank, Postbank 
     Gericht, Notar,
 Arbeitgeber 
     Mietvertrag, Finanzamt 
     Versorgungsamt, 
 Gewerkschaft, Reichsbund 
 
   Wir über uns 
   Trauerbegleitung 
 
 
Wurde aufgrund einer Kriegsverletzung eine Versorgungsrente gezahlt, wird das Versorgungsamt von uns informiert. Das Versorgungsamt sendet Ihnen einen Antrag auf Zahlung eines Sterbegeldes zu.

Bei langjährigen Gewerkschaftsmitgliedern zahlen einige Gewerkschaften ein Sterbegeld. Ein Antrag unter Vorlage der Sterbeurkunde kann in jedem Fall gestellt werden. Auch dies erledigen wir für Sie.

Der Reichsbund, jetzt „Sozialverband Deutschland e. V.“, zahlt für Mitglieder die vor dem 01. Januar 1975 in den Verein eingetreten sind ein kleines Sterbegeld.